Willkommen im Forum des Root-Killer_Fun_Clans
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 Mega-Urknall-Experiment startet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
MIB
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Alter : 40
Anmeldedatum : 26.08.07

BeitragThema: Mega-Urknall-Experiment startet   Mi 10 Sep 2008, 19:37

Mega-Urknall-Experiment startet

Ab heute spielen Wissenschaftler in der Schweiz Gott: Der weltweit größte Teilchenbeschleuniger LHC nahm um 9 Uhr bei Genf seinen Betrieb auf. Der Startschuss für das größte Urknall-Experiment der Welt.

Physiker weltweit erhoffen sich von der größten jemals gebauten Maschine in einem 27 Kilometer langen Tunnel im schweizerisch-französischen Grenzgebiet Antworten auf grundlegende Fragen nach Ursprung und Aufbau der Welt sowie zur Entstehung der Materie.

Mehr als 50 Meter unter der Erde wollen die Wissenschaftler Elementarteilchen fast mit Lichtgeschwindigkeit aufeinander schießen und dabei eine Glut entstehen lassen, wie sie unmittelbar nach dem Urknall herrschte, also bei der Geburt des Universums.
Zunächst werden die Protonen-Strahlen aber in einer Richtung durch den auf minus 271 Grad herunter gekühlten Beschleuniger geschickt. Kollisionen wird es erst geben, wenn die Anlage stabil läuft.
Sobald die Teilchen aufeinander stoßen, wird kurzzeitig eine Temperatur erreicht, die 100 000 mal so heiß ist wie im Inneren der Sonne. Dieser kurze Moment soll den Urknall simulieren – die Entstehung des Weltalls.



Die Forscher machen sich mit dem vier Milliarden Euro teuren LHC auf die Suche nach dem Higgs-Teilchen, ohne das die Elementarteilchen der bislang gültigen Theorie zufolge keine Masse hätten.
Entdecken die Physiker am europäischen Teilchenphysikzentrums CERN dieses „Gottesteilchen“, kann sich dessen Namensgeber, der britische Physiker Peter Higgs, Hoffnungen auf den Nobelpreis machen.
Kritiker fürchten, dass mit diesem Experiment „schwarze Löcher “ entstehen und die ganze Welt zerstören könnten.
Klagen gegen dieses Experiment scheiterten allerdings.
Aber mal (nicht ganz) im Ernst...Manchmal wären „schwarze Löcher“ auch gar nicht so schlecht. Da könnten manche Dinge, die uns nerven, einfach so verschwinden: Die Steuererklärung, lästige Überstunden, nervige Chefs, Spam-Mails...Oder?

_________________
Kampfspiele sind lustig, ich spiele Windows jetzt schon mehr als 15 Jahre lang und habe noch immer nicht gewonnen.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rootkiller.x.gg
 
Mega-Urknall-Experiment startet
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Paranormal - Ein Experiment mit mörderischen Folgen
» Sevenload Video im Forum startet nicht
» Das Experiment oder: das Leben in Sektor 4
» Experiment hohe Fähigkeiten
» Platinum Club Anniversary 2015 - Mega Pack !!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Root-Killer :: Aktuelle Themen & Ereignisse-
Gehe zu: