Willkommen im Forum des Root-Killer_Fun_Clans
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 Systempartition verschlüsseln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
MIB
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1044
Alter : 40
Anmeldedatum : 26.08.07

BeitragThema: Systempartition verschlüsseln   Di 30 Apr 2013, 20:15

Systempartition verschlüsseln

Eine Linux-CD genügt, um heimlich Daten von Ihrem PC zu kopieren. Der wirksamste Schutz gegen Datenklau ist die Verschlüsselung der gesamten Platte. Truecrypt erledigt das schnell und unkompliziert.
Das kostenlose Truecrypt erstellt nicht nur sichere Container, sondern verschlüsselt auf Wunsch auch komplette Partitionen.
Falls Sie eine Partition nur für Ihre Daten verwenden, sollten Sie trotzdem auch die Systempartition, auf der Windows liegt, mitverschlüsseln. Hier finden sich nicht nur zahlreiche Spuren Ihrer Windows-Nutzung, sondern auch viele Mail-Programme speichern Ihre E-Mails hier.

Wenn sich jemand Zugriff zu Ihrem PC verschaffen kann, ist eine unverschlüsselte Festplatte prinzipiell offen wie ein Scheunentor. Das Windows-Passwort ist kein wirksamer Schutz.
Es ist sehr leicht mit einer Live-CD wie Parted Magic Ihr Passwort zu ändern oder sich Administratorrechte zuerschleichen. Das ist nicht mehr möglich, wenn Sie alle Partitionen verschlüsselt haben.

Gibt es auch Nachteile?
Ja, so ist es nach der Verschlüsselung der Festplatte nicht mehr möglich, selbst Daten mit einer Live-CD zu retten, wenn Windows nicht mehr bootet. Oft ist das aber der letzte Weg, um im Notfall zum Beispiel noch die Urlaubsfotos auf eine externe Festplatte zu kopieren.

Wie sicher ist die Verschlüsselung?
Mangelnder Schutz: Nach einer Manipulation mit einer Live-CD lässt sich das Windows-Passwort bei unverschlüsselten PCs leicht ändern
Sehr sicher. Es gibt nur eine eher theoretische Möglichkeit, die Verschlüsselung zu knacken: Dazu müssten die Angreifer erst einmal Zutritt zu Ihrer Wohnung und Zugriff auf Ihren PC haben. Außerdem müsste Ihr PC eingeschaltet sein und eine Firewire-Schnittstelle haben.
Träfe all das zu, dann ließe sich mit einer knapp 1000 Dollar teuren Software ein Speicherabbild Ihres PCs erstellen und über die Firewire-Schnittstelle auf eine externe Festplatte kopieren. Die Gefahr, dass jemand so an Ihre Daten kommt, ist also extrem gering.

_________________
Kampfspiele sind lustig, ich spiele Windows jetzt schon mehr als 15 Jahre lang und habe noch immer nicht gewonnen.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.rootkiller.x.gg Online
 
Systempartition verschlüsseln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» kann man ein Forum/Kategorie mit einem Passwort verschlüsseln
» Verbindung ist nicht verschlüsselt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Root-Killer :: PC-Intern-
Gehe zu: